Neues Jahr - Neuer Start

Nie ist der Wille zur Veränderung größer als zum Start ins neue Jahr. Fangen Sie gleich zu Hause an - mit vier Instant-Styling-Ideen.


Küsst die Wand!

Farbige Wände kreieren Stimmungswechsel je nach Nuance mit ganz unterschiedlicher Wirkung! Neue Interior-Lieblinge für 2021:


Grüntöne von Olive bis Moos, die etwas Mut erfordern und mit Spannung belohnen. Je dunkler der Raum, desto heller die Farbe - so können die Nuancen optisch besser atmen. Für die nicht so mutigen genügt erst mal eine Highlight Wand, oder ein Arrangement in Grüntönen.




Zeigen Sie, was Sie haben.

Schön, wenn sich überall im Haus besondere Einzelstücke finden. Noch viel schöner: Wenn man sie zu Stillleben kuratiert! Bühne kann ein Coffeetable, ein Regal oder eine Bank sein. Vorteilhaft ist, wenn die Objekte aus einer Farbfamilie stammen oder sich ein Material oder Muster wiederholt. Blumen dazu sind wie ein lebendiges Ausrufezeichen dahinter!




Inszenieren Sie den Sommer.

Der Sommer ist noch fern, aber optisch darf er schon beginnen: Mit Rattanmöbeln im Mix, die gut zu Bastteppichen, Kelimkissen und Keramik passen, zieht im Nuh Ferienflaire ein. Trendpflanzen wie Monstera oder Gräser betonen das Gefühl.




Wohnen Sie den Traum. Das Schlafzimmer darf der persönlichste Raum sein, ist es aber meist nicht. Mit Kissen und Plaids in den Lieblingsfarben und -materialien und einem großen runden Spiegel wird es sehr schnell individuell.